gutachten zur Gebäudenutzungsdauer

Steuervorteile und erhöhte Liquidität durch verkürzte Abschreibung (AfA)

Tatsächliche Nutzungsdauer

Schnelle Bearbeitungszeit

DIN EN ISO/IEC 17024 zertifizierte Gutachter

Unsere nach den Vorgaben des Bundesministerium der Finanzen (BMF) erstellten Gutachten zur Restnutzungsdauer Ihrer vermieteten Immobilie erleichtern den Nachweis einer etwaig geringeren Nutzungsdauer gemäß § 7 Abs. 4 S. 2 EStG.

Nachvollziehbare Ableitung der Nutzungsdauer

Immobilie Baugutachten zustand Nutzungsdauer Wertmaxx - Gießen

Steuerlich wird ein Großteil der Wohnimmobilien in Deutschland linear über 50 Jahre (2 % jährlich) abgeschrieben. Ein durch unsere zertifizierten und erfahrenen Experten erstelltes Gutachten zur Restnutzungsdauer berücksichtigt alle objektspezifischen Eigenschaften u.a. den technischen Verschleiß, die wirtschaftliche Entwertung, die rechtlichen Nutzungsbeschränkungen sowie Nachhaltigkeitsaspekte und dient dem  Nachweis einer etwaig  geringeren Restnutzungsdauer gemäß § 7 Abs. 4 S. 2 EStG.

Aus einer geringeren Restnutzungsdauer leiten sich eine erhöhte Abschreibung sowie ein möglicher Steuervorteil ab. Regelmäßig ergibt sich eine erhöhte Abschreibung bei Wohnimmobilien die älter als ca. 25 Jahre sind sowie bei Gewerbeimmobilien älter als ca. 15 Jahre.

Für eine kostenfreie und unverbindliche Ersteinschätzung stehen wir Ihnen auch gerne in Zusammenarbeit mit Ihrem Steuerberater zur Verfügung. Unsere Leistung bezieht sie auf die Erstellung von Gutachten. Wir geben keine Rechts-, Steuer- oder Finanzberatung.

Leistungen Gebäudenutzungsdauer

Honorartabelle Wertmaxx

Objektkategorie / Objektbesichtigung
Honorar netto
zzgl. MwSt.
Pauschalhonorar Standardobjekte < 600 m² WFI./NFl.
835 €
Honorar Objekte > 600 m² WFl./NFI.
nach Vereinbarung
Besichtigungspauschale Hessen
195 €
Besichtigungspauschale Deutschland
295 €
umfassende Erfahrung

Unser Leistungs-Portfolio

Markt- und Beleihungswertgutachten

Präzise Analyse Ihrer Immobilien – Unterstützung bei finanziellen Entscheidungen.

Markt- und Standortanalysen

Fundierte Markt- und Standortanalysen zur Umsetzung Ihrer Immobilienpläne.

Energieausweis

Ausweis zur Ermittlung der Gebäude-Effizienz und der zukünftigen Kostenplanung.

ESG-Beratung

Persönliche Beratung und individuelle Lösungen stehen bei uns an erster Stelle.

Alles über Gutachten zur Nutzungsdauer

Antworten auf
gute Fragen.

Nachfolgend finden Sie unsere Antworten auf die häufigsten Fragen zum Thema Gutachten zur Nutzungsdauer. Ist die passende Antwort nicht dabei kontaktieren Sie uns.

Was bedeutet Nutzungsdauer in Bezug auf Immobilien und warum ist sie wichtig?

Die Nutzungsdauer einer Immobilie verweist auf den Zeitraum, in dem das Gebäude seinen Zweck erfüllt, ohne dass umfangreiche Sanierungen oder Instandhaltungsmaßnahmen notwendig sind. Sie ist wichtig für die Abschreibung, Wertbeständigkeit und Investitionsplanung.

Wie kann die Nutzungsdauer einer Immobilie verlängert werden?

Eine regelmäßige Instandhaltung und rechtzeitige Modernisierungen können die Nutzungsdauer einer Immobilie verlängern.

Wie beeinflusst die Nutzungsdauer den Wert einer Immobilie?

Eine längere Nutzungsdauer kann den Wert einer Immobilie erhöhen, da größere Investitionen für Instandhaltung und Modernisierung länger hinausgezögert werden können.

Welche Faktoren werden bei der Erstellung eines Gutachtens zur Nutzungsdauer berücksichtigt?

Bei der Erstellung werden zahlreiche Faktoren berücksichtigt, darunter das Alter der Immobilie, der Zustand der Bausubstanz, die Qualität der Bauausführung und der technischen Ausstattung.

Welche Dokumente werden benötigt, um ein Gutachten zur Nutzungsdauer zu erstellen?

Für ein Gutachten werden in der Regel Baupläne, Daten zur Ausführung und Instandhaltungshistorie benötigt.

Wie lange dauert die Erstellung eines Gutachtens zur Nutzungsdauer und welche Kosten sind damit verbunden?

Die Dauer hängt vom individuellen Fall ab und variieren je nach Objekt und Umfang der Bewertung. Für nähere Informationen schauen Sie gerne in unsere Honorartabelle.

Wie kann das Gutachten zur Nutzungsdauer bei der Investitions- und Renovierungsplanung helfen?

Das Gutachten gibt Aufschluss darüber, wann mit wesentlichen Instandhaltungen oder Erneuerungen zu rechnen ist, was bei der Budget- und Zeitplanung hilfreich sein kann.

Wie kann ein Gutachten zur Nutzungsdauer dazu beitragen, Kosten zu optimieren?

Durch ein genaues Verständnis der erwarteten Nutzungsdauer können geplante Investitionen besser getaktet und somit Kosten optimiert werden.

Wie kann das Wissen über die Nutzungsdauer dazu beitragen, die Nachhaltigkeit einer Immobilie zu verbessern?

Wissen über die Nutzungsdauer hilft dabei, Erneuerungen und Modernisierungen im richtigen Moment zu planen, um die Energieeffizienz der Immobilie zu steigern und den ökologischen Fußabdruck zu reduzieren.

unsere Immobilienexperten sind für Sie da

Profitieren Sie von fundierter Bewertungskompetenz

Features Icon
Sleek Design

We keep your customers and you, both, updated on the status of the package-in-transit,

Features Icon
Fast Loading

We keep your customers and you, both, updated on the status of the package-in-transit,

Kontakt aufnehmen